Buchveröffentlichung
Juli 2018
MoDiMiDoFrSaSo
      1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031     
MT4 Siena Schwefeltoner
Polysulfidtoner für warmbraune bis rotgelbe Bildtöne bei direkter Tonung.
Indirekte Tonung (nach Bleichung) ist möglich, wobei nur schwach gebleicht werden sollte. Die gebleichten Partien zeigen nach der Tonung einen rötlichgelben Ton.


Haltbarkeit und Kapazität sind ausgesprochen hoch. Verdünnungen bis 1+30 sind mehrere Monate haltbar. Erst bei sehr hohem Durchsatz (mehr als 50 Prints 24x30 pro Liter 1+20) ist eine leichte Farbverschiebung zu reinerem Gelbton und ein langsamerer Tonungsverlauf feststellbar. Der Grund hierfür ist ein Absinken des pH-Wertes. Durch Zugabe eines Alkalis wie Soda oder Pottasche, oder einiger Tropfen Tonerkonzentrat kann der Toner regeneriert werden.

Verdünnung: Für normale Anwendung 1+20 bis 1+100, für mehrfarbige Tonung bis 1+500 oder mehr.

Achtung: Polysulfidtoner wirken noch in extrem hohen Verdünnungen! Die Tonung wird also in der Wässerung noch fortschreiten, besonders auffällig ist dies bei Warmtonemulsionen. Um den Tonungsvorgang abzubrechen, kann nach einer Spülung mit mehreren Wasserwechseln ein 10%iges Sulfitbad eingesetzt werden. Alternativ zu einer Sulfitlösung kann unsere Wässerungshilfe (1+1 bis 1+3 verdünnt) zu diesem Zweck verwendet werden.

Bitte beachten Sie auch unsere Workshops zum Thema Tonungen

Dieser Toner sollte nur in Räumen mit guter Be- und Entlüftung oder alternativ im Freien verwendet werden!

Warenkorb
Der Warenkorb ist leer.
Versandkosten
Ab einem Warenwert von €130 liefern wir bei Zahlung per Vorkasse oder Lastschrift versandkostenfrei nach Deutschland.
Kontakt
Moersch Photochemie
Am Heideberg 48
50354 Hürth
Germany

Tel.: +49-2233-943137
Fax.: +49-2233-943138

EMail:
wolfgangmoersch-photochemie.de

Impressum
Datenschutz
Sprachen